13. PANAS PÓŁMARATON ŚLĘŻAŃSKI
UWAGA! ZMIANA TERMINU BIEGU!
Start: 24.10.2020 godz. 11:00 [Sobótka Rynek]!

Visa Vertragspartner

Angehörige von Mitarbeitern mit US-Arbeitsvisa dürfen in der Regel nicht in den USA arbeiten, es sei denn, sie können sich selbst für ein US-Arbeitsvisum qualifizieren und einen US-Arbeitgeber finden, der sie sponsert. Obwohl diese Regeln variieren je nachdem, welche Art von Arbeitsvisum gehalten wird. Angehörige können jedoch in den USA studieren. Die Angehörigen eines US-Arbeitsvisuminhabers erhalten ihr abgeleitetes Visum gleichzeitig mit dem Hauptvisuminhaber. Das O-1-Visum hat mehrere Beweiskriterien, von denen ein Antragsteller mindestens drei erfüllen muss. Je nach Fachgebiet können Sie als unabhängiger Auftragnehmer entweder unter der Unterkategorie O-1A oder O-1B arbeiten. Das O-3 Visum gilt für Ihren Ehepartner und Kinder unter 21 Jahren. Es ist jedoch zu beachten, dass Familienmitglieder während des O-3-Status nicht arbeiten dürfen. Sobald Sie jedoch Ihre Green Card erhalten, können Sie auch ihre familienbasierten Green Cards sponsern. Dies wird es ihnen auch ermöglichen, rechtmäßige ständige Einwohner zu werden und auch in den USA zu arbeiten, können Kanadier oft leichter in die USA einreisen als andere; diese Vorzugsbehandlung für Kanadier ist an Vertragsbestimmungen des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens (NAFTA) geknüpft. Zwar gibt es viele NAFTA-bezogene Visa, aber das nützlichste ist das TN1. Das TN1-Visum wurde dem H1B nachempfunden; Sie darf nur verwendet werden, wenn der Arbeitgeber ihren Sitz in den USA hat und der Kandidat ein Berufstätiger in einer der unten aufgeführten Kategorien ist.

Wenn ein Bewerber aufgrund von Beruf und Nationalität für das TN1-Visum qualifiziert ist, hat er gegenüber dem H1B folgende Vorteile: Das O-2-Visum gilt für Ihr Support-Personal, das Sie bei der Durchführung Ihrer Aktivitäten unterstützen muss. Ihre Aufgaben müssen wesentlich sein und können nicht von einem US-Arbeiter ausgeführt werden. Das O-2 Visum ist nur für diejenigen gedacht, die mit Sportlern oder Künstlern arbeiten. Wenn Sie an Investitionen oder Handel in den USA interessiert sind, besuchen Sie bitte unsere spezielle EB-5 Investor Visa Seite und unsere E-1 Treaty Trader und E-2 Treaty Investor Visa Seiten. Diese Beschränkung ist nicht an die Visumpflicht gebunden. In der Tat sind Agenturen in der Lage, Visa zu sponsern.” In den USA handeln die Menschen jedoch normalerweise nicht über private Dienstleistungsunternehmen, weil Gesetze sie zwingen, die direkten Mitarbeiter der Agentur zu sein. Ich habe ein Arbeitsvisum in Hongkong bekommen, das mit meinem aktuellen Arbeitgeber verbunden ist. Realistisch gesehen können Auftragnehmer, die nicht im Vereinigten Königreich sind, und EU-Bürger, bis die Einwanderungspolitik des Vereinigten Königreichs gelockert wird, nur ein visumfür ein hochwertiges oder außergewöhnliches Talent visum nach Stufe 1 beantragen. Wenn sie eine Fähigkeit haben, die auf der Mangelberufsliste aufgeführt ist, einen Sponsor und einen Vertrag im Voraus sichern können, kann ein Auftragnehmer ein Kontingent für ein Tier-2-Facharbeitervisum erhalten.

Das Visumantragsverfahren des Vereinigten Königreichs verwendet ein punktebasiertes System (PBS). Auftragnehmer, die im Vereinigten Königreich arbeiten möchten, müssen ein Visum gemäß der richtigen „Stufe” der neuen PBS beantragen. Die Tiers sind: Wir haben drei Hauptressourcen für Tier-4-Studentenvisa-Inhaber, die nach dem Abschluss im Vereinigten Königreich bleiben wollen. Wenn Sie erwägen, einen ständigen Wohnsitz in den Vereinigten Staaten zu haben, können Sie dies mit einem O-1 Visum erreichen. Die O-Nicht-Einwanderungsklassifikation gilt als mit doppelter Absicht, die es Ihnen ermöglicht, Ihren Status als Nichteinwanderer an den Status eines Einwanderers anzupassen und Inhaber einer Green Card zu werden. Möglicherweise müssen Sie die Dienste eines professionellen Einwanderungsberaters in Auftrag geben, um Ihnen zu helfen, einen Sponsor und einen Vertrag zu erhalten, bevor Sie nach Großbritannien kommen, je nach Ihren Umständen als Expat-Auftragnehmer. Wenn der Auftragnehmer EU-Bürger aus einem Mitgliedstaat ist, der 2005 und 2007 beigetreten ist, muss er sich an andere Regeln halten. Auftragnehmer aus der Tschechischen Republik, Estland, Ungarn, Lettland, Litauen, Polen, der Slowakei oder Slowenien müssen sich im Rahmen des Arbeitnehmerregistrierungssystems registrieren.

Komentarze są… niedostępne.

PARTNERZY